creutz-partners

Jeremy Chan *

Britischer Jungkoch Jeremy Chan begeisterte mit inspirierendem Menü.

Aachen
2020.02.28
Villa Louise

Als Sohn kanadisch chinesischer Eltern, wurde Chan in England geboren und wuchs zwischen Europa, Hongkong und den Vereinigten Staaten auf. In Princeton absolvierte er ein Philosophie- und Sprachen Studium bevor er in Europa kurz in der Finanzbranche tätig war. Schnell merkte er jedoch, dass sein Herz dem Interesse der Kulturen und insbesondere der Welt der Gastronomie gehört. Nach ein paar Lehrjahren bei René Redzepi und Heston Blumenthal, eröffnete er in 2017, gemeinsam mit seinem langjährigen Schulfreund Iré Hassan-Odukale, das Restaurant »Ikoyi« im Herzen von London welches nach nur einem Jahr einen Michelin Stern erhielt. Inspiriert von der westafrikanischen Küche, vereint Chan nigerianische, britische, japanische oder auch französische Produkte zu feinen Speisen mit ungewohnten Geschmacksnoten. Eine erfreuliche Neuheit in der Spitzenküche welche nun die von Creutz & Partners geladenen Gäste erleben durften.